Zeitraffer

Unfassbar, dass das Jahr schon so gut wie vorbei ist. Zu allem Überfluss bin ich jetzt, in der heißen Auslandsvorbereitungsphase, von einer blöden Grippe außer Gefecht gesetzt. Ungünstigster Zeitpunkt überhaupt, denn das klaut mir viel zu viel von der Zeit … Weiterlesen

„Deswegen stirb…

„Deswegen stirbt die Hoffnung zuletzt, weil das Leben so viel fantasievoller ist als wir Menschen, dass es niemals, selbst angesichts der sichersten Beweise, vorhersehbar oder endgültig ist.“

Being But Men

Being but men, we walked into the trees Afraid, letting our syllables be soft For fear of waking the rooks, For fear of coming Noiselessly into a world of wings and cries.

jungfernflug

Und hier beginnt also mein Blog. Gedacht als eine Art virtuelles Reisetagebuch, ist hier auch genug Platz um mich bloggermäßig schon mal ein wenig auszutoben, bevor ich das Land verlasse. Ausreichend Raum für meine Bilder, öffentlichkeitsmutige Gedanken und meine Texte … Weiterlesen